BabyPause verlängern - 1 Jahr mehr!

im Anschluss an die Elternkarenz zu Hause bleiben

 

 

 

Sie wollen als Mutter oder Vater die wertvolle Zeit mit Ihrem Baby verlängern und weiter laufende Bezüge erhalten? Ihr bisheriger Job ist durch Corona in Gefahr? Oder ist nicht mehr derselbe und Sie sorgen sich um Ihre Karriere?

 

Wir haben die Lösung für Sie:

Bildungskarenz im Anschluss an Ihre Elternkarenz für Mütter und Väter, bringt Ihnen mehr Zeit mit Ihrer Familie und bereitet Sie optimal auf den beruflichen Wiedereinstieg nach der Babypause vor.

 

Unser Weiterbildungsinstitut ist auf Bildungskarenzen spezialisiert. Unsere Elternberater finden gemeinsam mit Ihnen den besten und unkompliziertesten Weg zu:

·       noch länger für Ihr Baby da zu sein,

·       weitere Bezüge genießen und

·       Kosten für eine externe Betreuung zu sparen.

 

kann ich das auch beantragen?

 

Voraussetzungen

1.   Mind. 6 Monate Beschäftigung, vor der Elternkarenz, in einem Dienstverhältnis - über die Geringfügigkeitsgrenze hinaus.

2.   Noch in Elternkarenz

3.   Zustimmung des Arbeitgebers. Das Formular finden Sie unter folgendem Link

 

Die Facts zur Bildungskarenz:

·       Dauer von 2 Monaten bis zu 1 Jahr selbst wählbar

·       Nahtloser Übergang von der Elternkarenz

·       Auslandsreisen sind möglich

·       100% Pensionsanspruchs-Anrechnung

·       Unfall-, Kranken- und Pensions-Versichert

·       Monatliches Weiterbildungsgeld, in der Höhe des Arbeitslosengeldes. Das Arbeitslosengeld wird vom Bezug vor Ihrer Elternkarenz berechnet

·       Bessern Sie Ihr Familieneinkommen (bis zur Geringfügigkeitsgrenze) auf. - Bei Ihrem oder einem anderen Arbeitgeber

·       Bequem mit unseren Online-Schulungen von zu Hause aus weiterbilden

·       Nur 16 Wochenstunden Gesamt-Ausmaß Ihrer Schulungen. Vieles davon völlig zeitunabhängig

·       Nutzen Sie gegen Ende der Bildungskarenz Kurse live vor Ort. So schaffen Sie den sanften Wiedereinstieg noch leichter!

 

 

5 Schritte zu mehr Zeit mit Ihrem Baby und Ihrer Familie:

 

  1. Entscheiden Sie sich für Ihr Weiterbildungsmodell:

a)   Angebot unserer laufenden Kurse zur Vorbereitung auf Ihren beruflichen Wiedereinstieg. Die Investition dafür beträgt nur EUR 99,-- pro Monat.

 

b)   Individuelle Weiterbildung ganz nach Ihren Wünschen - lassen Sie sich von unseren Weiterbildung-Spezialisten beraten. (Wert nach Angebot)

 

Sie erhalten bis zu 50 % Ihrer Kurskosten gefördert (abhängig vom Bundesland). Wir helfen Ihnen gerne für Sie die geeignete Förderung zu finden.

 

  1. Einholung der Genehmigung Ihres Arbeitgebers. Das Formular erhalten Sie unter folgendem Link

  2. Sie erhalten Ihren Bildungsplan von uns

 

  1. Bildungsplan und Formular über Ihren privaten eAMS-Zugang hochladen

 

  1. Und schon starten Sie mit Ihrer Weiterbildung

 

Gerne unterstützen wir Mütter und Väter bei der Einreichung ihrer Bildungskarenz.

 

 

Infos über die Bildungskarenz vom AMS unter folgendem Link

 

 

Wenn Sie die Bildungskarenz als Chance für sich und Ihre Familie sehen, rufen Sie unsere Elternberater noch heute an. Sie werden sehen, wie leicht es ist, die Zeit mit Ihrem Baby noch ein Jahr länger genießen und sich gleichzeitig auf den beruflichen Wiedereinstieg vorzubereiten zu können!

 

Ihre Bildungskarenz-Hotline:

0664 61 99 667