Unternehmerführerschein - Entrepreneur's Skills Certificate (ESC) - Learning on Air

bmesc

Preis pro Teilnehmer:

1.198,80 inkl. 20% MwSt. (€ 999,00 exkl.)

Dauer:

121 LE

Beschreibung

Der Unternehmerführerschein ist ein "Learning on Air Training und bietet Ihnen einzigartiges transfermaximiertes Lernen und Umsetzen.
Entdecken Sie mit noch mehr Freude und auf schnellstem Wege, ungeahnte Fähigkeiten für Ihre Praxis! Ihr Start in die Wirtschaft ist der Unternehmerführerschein - die Unternehmerprüfung der Zukunft! Fundiertes Wirtschaftswissen und unternehmerische Kompetenz entwickeln sich in unserer Gesellschaft immer mehr zu entscheidenden Schlüsselkompetenzen. Die Vorbereitung auf die Unternehmerprüfung bietet wirtschaftliches Basiswissen, als optimale Voraussetzungen für die Gründung und Führung von Unternehmen, für Selbstständige sowie für ambitionierte MitarbeiterInnen, die ihren Wissensstand erweitern wollen.

Durch den modularen Aufbau (Module A, B, C und UP), kann die Vorbereitung auf die Unternehmerprüfung optimal auf den Wissenstand der Teilnehmerin oder des Teilnehmers abgestimmt werden.

Der Unternehmerführerschein wird als weiterentwickeltes Blended Learning Traning angeboten. Diese Methode bietet die Möglichkeit jederzeit einzusteigen, das Lerntempo und das Lernangebot selbst zu bestimmen und somit maximale Anpassungsfähigkeit an das eigene Leben. Das bedeutet für Sie, dass die Ausbildung aus einer Kombination aus Seminarunterricht, Online-Coaching, individuelle Betreuung, Erklärvideos und Erfolgskontrollen.

Der Unternehmerführerschein gilt bereits seit 2004 als international anerkanntes Wirtschaftszertifikat, mit dem Sie einen einheitlichen und zertifizierten Standard nachweisen und zugleich Ihren Befähigungsnachweis erbringen. Der Unternehmerführerschein genießt die Gültigkeit als Vorqualifikation für akademische Ausbildungen und wird Ihnen seit 2008 mit bis zu 3 ECTS Punkten angerechnet. Mittlerweile wurden bereits mehr als 15.000 Prüfungen abgelegt.
Sie sind damit für die Führung eines Unternehmens bestens gerüstet und Ihr erlangtes Zertifikat ersetzt per Gesetz (StF: BGBl.Nr.453/1993 §8a.) die verpflichtende Unternehmerprüfung!

Inhalte

Modul A
- Wirtschaftskreisläufe
- Der Markt
- Güter- und Leistungserzeugung in Betrieben unterschiedlicher Branchen
- Leistungserstellung im Unternehmen
- Zahlung
- Berufswunsch "Unternehmer/in"

Modul B
- Bestimmungsgrößen der Volkswirtschaft
- Geld
- Staat und Budget
- Außenwirtschaft
- Die Europäische Union

Modul C
- Unternehmensgründung
- Marketing
- Management, Führung und Organisation
- Businessplan

Modul UP
- Rechnungswesen und Kostenrechnung
- Steuern
- Personal
- Deckungsbeitragsrechnung
- Finanzierung
- Marketing und Rechtskunde